Grundsatzerklärung

Unsere Philosophie - Ihre Sicherheit.

Verpflichtung zu
Qualität - Sicherheit - Gesundheit - Umweltschutz


Der Kunde steht im Mittelpunkt unserer Arbeit. Seine Zufriedenheit sichert langfristig Erfolg und Arbeitsplätze der gat. Deshalb sind für uns gleichrangige Ziele:

ØEine Produkt- und Dienstleistungsqualität, die den Erwartungen der Kunden und unseren Ansprüchen gerecht wird 
ØArbeits- und Betriebssicherheit 
ØGesundheit und Umweltschutz 
ØWirtschaftlichkeit

Die nachfolgenden Grundsätze dienen als Richtlinie für das Handeln jedes einzelnen Mitarbeiters.

1.    Kundenorientierung
Wir wollen unsere Kunden durch gleichbleibende Produkt- und Dienstleistungsqualität zufrieden stellen und eine langfristige Kundenbindung auf- und ausbauen. Unser Ziel ist es, Kunden­anforderungen in Lösungen umzusetzen. 

2.    Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz
Die Sicherheit und Gesundheit unserer Mitarbeiter und von Drittpersonen hat neben dem Schutz der Umwelt vor Schäden und Beeinträchtigungen sowie der Verhinderung von Sachschäden höchste Priorität. 

3.    Verantwortung
Qualitätssicherung, Sicherheit, Gesundheit, Umweltschutz und deren Förderung sind Aufgaben für alle Mitarbeiter im Unternehmen. Jeder trägt entsprechend Verantwortung für seinen Zuständigkeitsbereich. Unsere Grundsätze schließen ein, dass wir uns bei allen Tätigkeiten unserer Verantwortung gegenüber der Gesellschaft und unserer Kunden bewusst sind und entsprechend handeln.

4.    Verbesserungen
Die Sicherung und gezielte Verbesserung von Qualität und Sicherheit unserer Produkte, Dienstleistungen, der Verfahren und des Arbeitsumfeldes sind eine entscheidende Aufgabe für alle Mitarbeiter. Daher werden die Mitarbeiter in die Gestaltung betrieblicher Abläufe einbezogen. Jeder hat die Pflicht, an der Verbesserung von Qualität, Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz mitzuwirken. 

5.    Interne Kundenbeziehung 
Jeder Mitarbeiter ist innerhalb des Unternehmens Lieferant und Kunde (Empfänger) von Produkten und Dienstleistungen. Die große Bedeutung der Beziehungen zu unseren Kunden und unsere Verpflichtungen als Lieferant nach außen gelten sinngemäß auch firmenintern. 

6.    Aus- und Fortbildung
Durch regelmäßige Aus- und Fortbildung sichern wir bei unseren Mitarbeitern ein hohes Qualifikationsniveau. Es ist eine Führungsaufgabe auf allen Ebenen, das Bewusstsein für Qualität, Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz zu steigern. 

7.    Einbeziehung der Lieferanten
Auch von unseren Lieferanten verlangen wir hohe und gleichbleibende Qualität sowie die Beachtung von Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz. Deshalb wählen wir geeignete Lieferanten aus, deren Fähigkeiten wir regelmäßig beurteilen und entsprechend bei der Beschaffung berücksichtigen.   

Integriertes Managementsystem der gat
Ein gut funktionierendes Qualitätsmanagementsystem ist für uns eine Grundvoraussetzung, um zielsicher und wirtschaftlich die Qualitätsforderungen an Lieferungen und Leistungen zu erfüllen. In dieses System die Bereiche Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz zu integrieren, ist für uns eine logische Konsequenz.Das Qualitätsmanagement ist von den operativen Bereichen organisatorisch unabhängig und untersteht unmittelbar der Geschäftsführung.      

 

gat Gesellschaft für Automatisierungstechnik mbH
Die Geschäftsführung 


Geesthacht, im Januar 2006